Kaninchen mit Rosmarin-Kartoffeln - The hidden secret of Balmoral

Rezept: Kaninchen mit Rosmarin-Kartoffeln - The hidden secret of Balmoral
11
01:00
0
4290
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Kaninchen
Salz
Pfeffer
100 gr.
Mehl
4 EL
Olivenöl
1 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Knoblauchknolle
2 Stk.
Tomaten, gewürfelt
2 Stk.
Lorbeerblätter
5 Stk.
Wacholderbeeren
2 Stk.
Nelken
1 Prise
Zimt
0,5 l
Weißwein trocken
2 EL
Rotweinessig
125 ml
Gemüsebrühe
2 Stk.
Orangen unbehandelt
Rosmarinkartoffeln:
8 Stk.
Kartoffeln
Olivenöl
2 Zweige
Rosmarin
4 Stk.
Knoblauchzehen
4 Stk.
Schalotten
Pfeffer
Salz
Chilipulver
Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
14,2 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
5,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaninchen mit Rosmarin-Kartoffeln - The hidden secret of Balmoral

ZUBEREITUNG
Kaninchen mit Rosmarin-Kartoffeln - The hidden secret of Balmoral

1
Das Tier in 10 Teile zerlegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Danach mit Mehl panieren und im heißen Öl kurz anbraten. Das Fleisch dann in eine feuerfeste Form legen und warm halten.
2
Das verbliebene Fett dazu nutzen, um die Zwiebeln und den Knoblauch für 5 Minuten zu dünsten. Tomaten, Wacholderbeeren, Lorbeerblätter, Nelken und Zimt beimischen und kurz mit anbraten. Danach mit Wein, Essig und Gemüsefond auffüllen und alles zusammen aufkochen lassen. Nun alles auf die Kaninchenteile geben und im Ofen bei 180 °C für etwa 1 Stunde garen lassen. Dann noch die Orangen gründlich waschen und in dünne Scheiben schneiden. Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit diese Orangenscheiben dann zum Kaninchen geben und mitgaren.
3
Die gereinigten, aber nicht geschälten Kartoffeln halbieren und mit Olivenöl in eine Auflaufform geben. Dazu noch die geschälten, aber nicht geschnittenen Schalotten und den Knoblauch geben. Nun mit Salz, Pfeffer abschmecken und mit Paprika und Chili (je nach Geschmack) verfeinern. Alles kräftig vermengen, so dass alles mit Öl benetzt ist. Das Ganze in den Backofen geben und bei 180 °C etwa eine halbe Stunde braten. Immer wieder umrühren und beachten, dass nichts zu schwarz wird. Danach die Nadeln des Rosmarins abzupfen und etwa 10 Minuten vor dem Ende hinzugeben.

KOMMENTARE
Kaninchen mit Rosmarin-Kartoffeln - The hidden secret of Balmoral

Um das Rezept "Kaninchen mit Rosmarin-Kartoffeln - The hidden secret of Balmoral" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung