Westfälisches Gulasch

Rezept: Westfälisches Gulasch
Ein deftiges Original Rindergulasch
3
Ein deftiges Original Rindergulasch
03:24
2
1883
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rindergulasch aus der Keule geschnitten
4 Esslöffel
Butter flüssig
1 große
Zwiebel gewürfelt
Salz und Pfeffer
1 Teelöffel
Paprikapulver edelsüß
1 Teelöffel
Paprikapulver scharf
200 Milliliter
Rinderbouillon , evtl. zum Nachwüzen bei wenig Fleischgesmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2817 (673)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
72,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Westfälisches Gulasch

Vanille-Risotto mit Porree und Blutwurst

ZUBEREITUNG
Westfälisches Gulasch

1
Das gewürfelte Fleich sachte mit Meersalz einreiben und erstmal beiseite legen. Als nächstes Öl in den Topf geben , den Herd auf die zweit höchste Stufe stellen und warten bis die Perfekte Temperatur erreicht ist (Kochlöffeltest).
2
So jetzt gehts ans Eingemachte :) Die gesalzenen Fleischstücke in den Topf legen und warten bis alle schön kross gebraten sind. (Die Butter schonmal anfagen zu Schmelzen)
3
Hat das Fleisch die gewünschte Farbe angenommen, muss es erstmal herausgenommen werden. (nicht erschrecken es wird noch nachgegart).
4
Nun die Zwiebeln in dem Fleischsud glasig schmoren.
5
Sind die Zwiebeln schon gold gelb wird das Fleisch hinzugegeben und mit Wasser gelöscht.
6
Die Paste Die gesmolzene Butter mit den Paprikapulvern verrühren und mit in den Topf geben. Alles 2h köcheln lassen und mit Pfeffer und Salz abschmecken, evtl mit Soßenbinder andicken.
7
Fertig !!! Als Beilage empfehle ich folgendes: Kartoffeln, Klöße oder Nudeln
8
Guten Appetit

KOMMENTARE
Westfälisches Gulasch

Benutzerbild von emari
   emari
da ich schon mal das vergnügen hatte dein lecker gulasch zu verkosten kriegst du von mir die 5 sterne auszeichnung weil es wirklich fabelhaft geschmeckt hat .... gratuliere dem sternekoch zu diesem schönen rezept - gglg. and die drei in din von emari
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Lecker! Ich liebe Gulasch! LG Heike

Um das Rezept "Westfälisches Gulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung