Gewürze: Suppengewürz

Rezept: Gewürze: Suppengewürz
Inspiriert von martinawep...Martinas Brühsalz...
20
Inspiriert von martinawep...Martinas Brühsalz...
8
3991
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
180 g
Karotten
180 g
Lauch
180 g
Petersilienwurzel
100 g
Staudensellerie
100 g
Knollensellerie frisch
180 g
Pastinake frisch
180 g
Tomaten
180 g
Paprikaschoten rot
30 g
Ingwer
3
Knoblauchzehen
3
Schalotten
200 g
Meersalz grob
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gewürze: Suppengewürz

ZUBEREITUNG
Gewürze: Suppengewürz

Vorbereitung
1
Das Gemüse waschen und abtropfen lassen. Karotten, Petersilienwurzel, Knollensellerie, Pastinake, Ingwer, Knoblauchzehen und Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Lauch und Staudensellerie putzen und in Ringe schneiden.Tomaten vierteln, von den Kernen befreien und kleinschneiden. Paprikaschoten vierteln, von den Kernen und der weißen Haut befreien und kleinschneiden.
Zubereitung
2
Das Gemüse und das Salz im Mixer (oder Multizerkleinerer) so musig wie möglich zerkleinern. Topf abdecken und kühl und dunkel ein paar Tage ziehen lassen. Ab und zu rühren. Dann in Gläser füllen und dunkel und kühl stellen. Es wurden 4 Gläser à ca. 330g
Anmerkung
3
Zu verwenden wie z.B. Gekörnte oder Brühwürfel. Ich habe es dann sofort ausprobiert: eine heiße Tasse am Abend, als Würzmittel für meine Graupensuppe, Panade für mein Schnitzel.......der Anwendungsmöglichkeit sind keine Grenzen gesetzt.
4
Und sehr gut geeignet als Mitbringsel statt Blumen...meine Tochter war hellauf begeistert.....Auf dem Bild sind nur 2 !/2 Gläser, eins habe ich gleich verschenkt und aus einem habe ich schon einige Löffel verbraucht.
5
Vielen Dank Martina für diese tolle Idee, es hat jetzt einen festen Platz in meinem Schrank.

KOMMENTARE
Gewürze: Suppengewürz

Benutzerbild von myrza
   myrza
Find ich total lecker, werds dann nach dem Einkaufen gleich ausprobieren, danke und 5* GGl Antje
Benutzerbild von Test00
   Test00
Klasse. Ich mix ja auch alle Gewürze selber zusammen. LG.Dieter
Benutzerbild von saartania
   saartania
Das Gewürz v. Martina ist Spitze , ausprobieren kann Ich dazu nur sagen , der Geschmack spricht für sich ;o)
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das ist Dir Supergut gelungen. LG Olga
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Fantastisch das Suppengewürz,5 Sterne

Um das Rezept "Gewürze: Suppengewürz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung