Fleisch: Kräuterfilet aus der Folie

Rezept: Fleisch: Kräuterfilet aus der Folie
13
00:30
9
2113
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 gr.
Schweinefilet
Kräutermischung italienisch
Salz und Pfeffer
Knoblauchöl
Ausserdem:
Alufolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
21,2 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
8,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Kräuterfilet aus der Folie

Das Ultimative Rindersteak

ZUBEREITUNG
Fleisch: Kräuterfilet aus der Folie

1
Ofen auf 200°C vorheizen.
2
Schweinefilet waschen trockentupfen und parieren, mit Knoblauchöl einreiben, salzen, pfeffern und in den Kräutern wälzen (frische Kräuter machen sich dabei noch besser, hatte allerdings in meinem Kräutergarten nicht mehr genug - müssen erstmal nachwachsen).
3
Von allen Seiten in einer heißen Pfanne ohne Fett anbraten, aus der Pfanne nehmen und ganz fest in Alufolie wickeln. Bei 200"C ca. 15 bis 20 Minuten, je nach Dicke des Fleisches, fertiggaren. Aus dem Ofen nehmen und einige Minuten ruhen lassen, aufschneiden und anrichten.
Tipp:
4
Funktioniert auch mit Lammfilet sehr gut. Dieses allerdings vorher in Milch mehrere Stunden ziehen lassen.

KOMMENTARE
Fleisch: Kräuterfilet aus der Folie

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das Filet sieht auf den Punkt gegart aus.....und mit den feinen Kräutern sicherlich auch sehr schmackhaft.....nehme mir die Idee mit der Folie mal mit.....man kann ja nie wissen, wann man es mal braucht *lach* LG geli
HILF-
REICH!
Benutzerbild von ManuelaSofia
   ManuelaSofia
Das sieht einfach Klasse aus wird ausprobiert5*****LG MS
Benutzerbild von Miez
   Miez
Geschmack- und reizvoll angerichtet … jetzt alles meins … und Du bekommst fünf dicke ☆☆☆☆☆ dafür ...GGLG Micha
Benutzerbild von rennmaus1411
   rennmaus1411
Auf den Punkt gebraten, so mag ich das! Filet in allen Variationen geht immer! LG Ina
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Da bleiben keine Wünsche mehr offen. Köstlich!!! Das Fleisch ist absolut auf den Punkt, richtig schön saftig. Mit Lamm habe ich das auch schon gemacht. Schmeckt hervorragend!

Um das Rezept "Fleisch: Kräuterfilet aus der Folie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung