Aufläufe: Süßer Auflauf mit Mandelkruste

leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milchbrötchen mit Rosinnen 4 Stk.
Milch 300 ml
Eier Freiland 4 Stk.
Zucker 50 gr.
Vanillezucker 1 Pk.
Vanillesoße zu kochen 1 Pk.
Apfel 3 Stk.
Zitronensaft 2 EL
Mandeln gehäutet 75 gr.
Honig flüssig 2 EL
Butter 1 EL
Puderzucker 1 EL
Backfett für die Form etwas

Zubereitung

1.Die Milchbrötchen in dünne Scheiben schneiden. Die Milch , Eier, Zucker, Vanillezucker und Vanillesoßenpulver verrühren und überb die Brötchen verteilen und ca. 30 min. eiweichen lassen.

2.Die Äpfel schälen, vierteln entkernen und in dünne Spalten schneiden, mit Zitronensaft betreufeln damit sie nicht braun werden. Die Brötchen und Äpfel in einer gefetteten Auflaufform schichten und mit den Mandeln bestreuen und leicht andrücken. Anschließend den Honig darüberträufeln und Butterflocken darüber verteilen.

3.Den Auflauf im vorgeheitzten Backofen bei ca. 175°C ca 20- 30 min goldgelb ausbacken. Herausnehmen und mit Puderzucker bestreuen. Dazu schmeckt natürlich eine selbst zubereitete Vanillesoße.

Auch lecker

Kommentare zu „Aufläufe: Süßer Auflauf mit Mandelkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufläufe: Süßer Auflauf mit Mandelkruste“