Reiche Arme Ritter

mittel-schwer
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Äpfel rot säuerlich 200 g
Butter 50 g
Sonnenblumenöl 4 EL
Zucker 4 EL
Zimtpulver 1 TL
Hefezopf 300 g
Marzipan Rohmasse 150 g
Hühnereier 2
Kuhmilch 200 ml
Vanilleschote 1
Orangenschale gerieben 1
Puderzucker etwas
Ahornsirup oder Karamellsirup etwas

Zubereitung

1.Die Äpfel mit einem Kernausstecher entkernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 30 g Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Apfelscheiben darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2 Minuten braten. Zimt und Zucker mischen und auf die Äpfel streuen und leicht karamellisieren lassen. Scheiben aus der Pfanne nehmen und etwas abkühlen lassen.

2.Hefezopf in dünne Scheiben schneiden und diese nebeneinander auf der Arbeitsfläche ausbreiten. Dann das Marzipan ebenfalls in dünne Stücke schneiden und diese auf den Zopfscheiben verteilen. Die Äpfel darauf legen und mit den restlichen Scheiben bedecken. Die so entstandenen "Sandwiches" etwas zusammendrücken.

3.Eier, Zucker, Milch, Vanillemark, Orangenschale und eine Prise Salz verquirlen und die Hefezopfscheiben portionsweise in diesem Eigemisch wenden. Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne im restlichen heißen Öl und Butter goldbraun backen.

4.Mit Puderzucker bestreut servieren. Dazu passt Vanilleeis und etwas Karamell- oder Ahornsirup.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reiche Arme Ritter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reiche Arme Ritter“