Knusprige Haferflocken-Waffeln

35 Min leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Haferflocken 250 Gramm
Milch 0,5 Liter
weiche Butter 200 Gramm
Zucker 4 Esslöffel
Eier 4 Stück
Salz 1 Prise
gemahlener Zimt, nach Geschmack etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
8 Std 35 Min

1.Die Haferflocken mit der Milch begießen und mindestens 8 Stunden (bzw. über Nacht) einweichen. Dann mit allen anderen Zutaten verrühren. Wer es ganz fein will, trennt die Eier und hebt zum Schluss den geschlagenen Eischnee unter. Die Innenflächen des Waffeleisens mit Fett bestreichen, 2 bis 3 Esslöffel Teig in die Mitte geben und die Waffeln dann goldbraun backen

2.. Je nach Geschmack kann man dann Puderzucker darüberstreuen oder Kirschen dazu reichen. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusprige Haferflocken-Waffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusprige Haferflocken-Waffeln“