Tomaten-Cremesuppe...

1 Std 30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Rinderhackfleisch 500 g
Brötchen altbacken 1
Ei 1
Sambal Oelek 1 Teelöffel
Senf extra scharf, Salz 1 Teelöffel
Paprikaschoten rot 1 kg
Fleischtomaten frisch 2 kg
Gemüsezwiebel frisch gewürfelt 1 große
Knoblauchzehen gehackt 2
Öl 4 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle etwas
Zucker 1 Prise
Rosmarin frisch 3 Zweige
Fleischbrühe (Würfel) 500 ml

Zubereitung

1.Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Hackfleisch, Ei, ausgedrücktes Brötchen, Sambal Oelek. Senf und Salz verkneten, kräftig abschmecken und mit feuchten Händen 20 kleine Klößchen formen.

2.Vorbereiteten Paprika und Tomaten in Stücke schneiden. Im heißen Öl alle Gemüse andünsten, mit Pfeffer, Salz, Zucker und Rosmarin würzen, einmal aufkochen und etwa 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

3.Die Brühe aufkochen, Klößchen hineingeben und 5 Minuten darin garziehen lassen. Paprika-Tomaten-Suppe durch ein Sieb streichen, abschmecken, die Klößchen hineingeben. Falls die Suppe zu dick geraten ist, einfach etwas von der Kloßbrühe unterrühren. Paßt zu jeder Party und auch zum Grillfest.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomaten-Cremesuppe...“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomaten-Cremesuppe...“