Maultaschenauflauf "Hüftgold"

45 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Maultaschen TK es gibt da eine Firma mit B 1 Paket
Gouda mittelalt 350 g
Gemüse TK nach Belieben ich nehme Erbsen und Möhren 750 g
Hollandaise 2 Päckchen
Bearnaise 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die Maultaschen in kochendes Wasser werfen und ca. 20 Minuten ziehen lassen, abschütten und etwas abkühlen lassen. Das Gemüse ebenfalls nach Packungsaufschrift zubereiten, abgießen und abschrecken (nicht erschrecken, sondern kaltes Wasser drübergießen)

2.Den Käse in kleine Würfel schneiden, die Maultaschen in Streifen schneiden, die Möhrchen evt. etwas zerkleinern . Die Erbsen dürfen bleiben wie sie sind!

3.Maultaschen, Käse und Gemüse in eine Auflaufform füllen. Ich habe mich für Erbsen und Möhren entschieden, weil sie so schön in die Lücken rutschen und farblich einen schönen Kontrast bieten.

4.Nun das Ganze mit der Hollandaise und der Bearnaise übergießen und alles gut miteinander vermischen.

5.Im Backofen bei 160 Grad Umluft 45 Minuten garen und dann sofort servieren.

6.Guten Appetit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Maultaschenauflauf "Hüftgold"“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Maultaschenauflauf "Hüftgold"“