Plätzchen: Saftige Bethmännchen

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Marzipan Rohmasse 200 gr.
Mandeln gemahlen 100 gr.
Puderzucker 80 gr.
Ei 1
Rosenwasser 2 EL
Mehl gesiebt 2 EL
Mandeln gehäutet 120 gr.
Eigelb 2
Eiweiß 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1992 (476)
Eiweiß
15,0 g
Kohlenhydrate
34,5 g
Fett
31,1 g

Zubereitung

1.Marzipanrohmasse in Würfel schneiden und mit Puderzucker, Mehl, einem Ei, Rosenwasser zu einem Teig verkneten und aus dem Teig Kugeln formen (jede wenig größer als eine Kirsche), auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

2.Die Mandeln halbieren und auf jede Kugel drei Mandelhälften vorsichtig aufdrücken, so dass sich die Mandelspitzen berühren.

3.Die beiden Eigelb mit dem Eiweiß verrühren und die Bethmännchen damit dünn bestreichen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 150°C ca. 12 Minuten goldgelb backen.

Tipps

5.Plätzchen immer im vorgeheizten Ofen backen, die brauchen den Hitzeschock, um nicht zu zerfließen.

6.In einer gut schließenden Blechdose, getrennt von anderen Plätzchensorten, aufbewahren.

7.In der Dose jede Lage mit Backpapier abdecken, dann kleben die Bethmännchen nicht zusammen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen: Saftige Bethmännchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen: Saftige Bethmännchen“