Backen: Käsekuchen auf Lebkuchenboden

30 Min leicht
( 99 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
*****Boden*****
Butter 75 g
Lebkuchen 100 g
Zwieback 100 g
*****Käsemasse*****
Sahnequark 1 kg
Zucker 250 g
Orangensaft 10 EL
Eier 5 Stk.
Vanillepuddingpulver 2 Päckchen

Zubereitung

***** Boden *****

1.Butter schmelzen ,abkühlen lassen. Zwieback und Lebkuchen mahlen und mit der Butter vermischen. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und die Maase darauf fest andrücken.

***** Käsemasse*****

2.Alle Zutaten miteinander verrühren. Die Quarkmasse auf den Boden verteilen und im vorgeheizten Backofen 60 min. bei 180° backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Käsekuchen auf Lebkuchenboden“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 99 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Käsekuchen auf Lebkuchenboden“