Chinasuppe süß sauer

30 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrust frisch 300 g
Glasnudeln 30 g
Champignons 250 g
Porree 1 Stange
Oel 2 EL
Curry 0,5 TL
Salz,Pfeffer etwas
Hühnerbrühe 2 Teelöffel
Mango Thai Sauce oder Süß Sauer Sauce 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
565 (135)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

Die Glasnudeln ca. 3 min im kochenden Wasser ziehen lassen.( Nicht mehr Nudeln nehmen,daß wird zu dick,ist mir letztens passiert) Champignons und Porree waschen,putzen und in feine Ringe und Scheiben schmeiden. Das Fleisch waschen,abtupfen und in kleine Stücke schneiden. Öl erhitzen,das Fleisch darin goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.Die Champignons , Porree und Curry mit in die Pfanne geben und ca. 2 min mit anbraten. Mit der Thai Sauce oder Süß Sauer Sauce und einem halben Liter Wasser ablöschen.Aufkochen lassen und die Brühe einrühren. Die Glasnudeln etwas klein schneiden und zur Suppe geben.Evtl noch abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chinasuppe süß sauer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chinasuppe süß sauer“