Eierbrotaufstrich

Rezept: Eierbrotaufstrich
...und noch einer
3
...und noch einer
00:10
3
5514
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Eier
60 g
Schinkenwürfel
3 Stk.
Gewürzgurke
1 Stk.
Zwiebel
1 t
Kräutermischung TK
1 EL
Salatmayonnaise
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1540 (368)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
6,7 g
Fett
34,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Eierbrotaufstrich

Redcole Slaw
Husumer Beute im Mandarinenmantel oder Wie kommt der Fisch ins Glas

ZUBEREITUNG
Eierbrotaufstrich

1
Die Eier nicht zu hart kochen, wenn sie dann abgekühlt sind, am besten mit der Eiérharfe würfeln.
2
Die Zwiebel sehr fein würfeln, ebenso die Gurken, zusammen mit den Schinkenwürfeln auf die Eier geben. Dazu noch die Mayo und Kräuter nach Geschmack. Nun alles gut durchmengen und am besten 2 STd. durchziehenlassen.
3
Ein schöner herzhafter Aufstrich auf Roggenbrötchen!!

KOMMENTARE
Eierbrotaufstrich

Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Gefällt mir sehr gut. 5* aus Shanghai LG Ralf
   lidl
so ähnlich mache ich es auch. ich laß den schinken nur in der pfanne etwas aus und trockne ihn dann auf küchenkrepp ab. trotzdem liebe 5glänzende sterne. lg
   h****2
Schmeckt bestimmt lecker, sowas stipp ich auch gerne (O: GLG Steffi

Um das Rezept "Eierbrotaufstrich" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung