Mannis - Sektkuchen

30 Min leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter weich 200 gr.
Zucker weiß 200 gr.
Mehl gesiebt 220 gr.
Vanillinzucker 1 Pk.
Backpulver 1 Pk.
Eier Freiland 5
Rum 1 EL
Puderzucker zum bestreuen etwas
Zum Tränken: etwas
Sekt 0,5 Liter
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1285 (307)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
34,3 g
Fett
14,5 g

Zubereitung

1.Butter, Zucker und Vanillinzucker in eine Rührschüssel geben und Schaumig rühren. Mehl und Backpulver vermischen, durchsieben und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in eine vorbereitete Springform geben.

2.In den auf 180 Grad vorgeheitzten ( Ober - Unterhitze mittlere Schiene ) Backofen stellen und ca. 45 Min. backen. Nach der Backzeit den Kuchen aus dem Backofen nehmen und ca. 5 Min. in der Backform abkühlen lassen.

3.Den Springformrand nicht entfernen. Nun mit einer dicken Nadel Löcher in den Kuchen stechen und mit der halben Flasche Seckt tränken. Jetzt den Kuchen auskühlen lassen und zum Schluß den Springformrand entfernen. Mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mannis - Sektkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mannis - Sektkuchen“