Lavendelcreme mit karamelliesierten Pflaumen

Rezept: Lavendelcreme mit karamelliesierten Pflaumen
24 Std. kalt stellen
5
24 Std. kalt stellen
00:45
1
1036
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 ml
Milch
1 TL
Lavendelblüten
0,5 Stk.
Orange
4 Blatt
weiße Gelantine
3 Stk
Eier
150 g
Mascarpone
100 g
Schlagsahne
4 Stk
Pflaumen oder Feigen
4 EL
Butter, Saft aus einer Zitrone
1 TL
gemahlener Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
12,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lavendelcreme mit karamelliesierten Pflaumen

Lavendelherzen
Lavendel-Space-Torte
Lavendel-Honig-Eis an Himbeeren im Mantel

ZUBEREITUNG
Lavendelcreme mit karamelliesierten Pflaumen

1
Milch mit Lavendelblüten und Orangenschale aufkochen, 15 Min. ziehen lassen. Gelantine in kaltem Wasser einweichen.
2
eigelb mit 75g Zucker und Mascarbone verrühren. Lavendelmilch durch ein Sieb dazugießen, sofort verrühren. Den Mix in einem Topf gießen. Langsam erhitzen, dabei ständig rühren, bis die Masse andickt. Vom Herd ziehen, ausgedrückte Gelantine einrühren.
3
Cremee in einer Schüssel mit Eiswasser kalt rühren, Sahne steifschlagen und unterheben. Creme in 4 Dessertgläser füllen. Zugedeckt über Nacht kalt stellen.
4
Zum Servieren Pflaumen aus dem Glas duch ein Sieb abgießen. Butter, übrigen Zucker (50g), Zitronensaft und Zimt in einer Pfanne goldgelb schmelzen. Pflaumenzufügen, darin schwenke. Creme mit Pflaumen-Zimt belegen. Mit Lavendelzweigen garnieren

KOMMENTARE
Lavendelcreme mit karamelliesierten Pflaumen

Benutzerbild von sylvia57
   sylvia57
Wow, das ist ein Dessert nach meinem Geschmack, danke - ich habe es gleich in mein KB übernommen. LG Sylvia

Um das Rezept "Lavendelcreme mit karamelliesierten Pflaumen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung