Quarkkuchen mit Sreuseln

Rezept: Quarkkuchen mit Sreuseln
nach meiner Omi
5
nach meiner Omi
1
1177
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Mehl
125 gr.
Margarine
1
Ei
0,5 Päckchen
Backpulver
1 Päckchen
Vanillezucker
125 gr.
Margarine
250 gr.
Zucker
500 gr.
Quark
1 Päckchen
Vanillezucker
5
Eier
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1343 (321)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
36,8 g
Fett
16,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quarkkuchen mit Sreuseln

ZUBEREITUNG
Quarkkuchen mit Sreuseln

1
1. Für den Teig alle Zutaten zusammenrühren. 2. 3/4 des Teiges in einer Springform festdrücken, auch deinen kleinen Rand andrücken. 3. Alle Belagzutaten zusammenrühren und auf den Teig geben. 4. Den restlichen Teig als Streusel auf den Belag geben.
2
5. Den Kuchen erst bei 250°C 20 min und dann bei 200°C-225°C weitere 15 min. backen. Wer mag kann in den Belag auch Mangerinen oder andere Früchte hineingeben. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Quarkkuchen mit Sreuseln

Benutzerbild von Kiki
   Kiki
Ein wunderbarer klassischer Quarkstreusel-Kuchen, liest sich sehr gut und Mandarinen kann ich mir als fruchtige Note auch gut dazu vorstellen.:-)) LG Kiki

Um das Rezept "Quarkkuchen mit Sreuseln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung