Desserts: Erdbeeren im Schnee

Rezept: Desserts: Erdbeeren im Schnee
4
00:15
4
1396
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Erdbeeren frisch
4 EL
Cointreau
3 EL
Honig flüssig
50 gr.
Baiserbrösel
250 gr.
Vanillequark
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
519 (124)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
13,8 g
Fett
3,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Desserts: Erdbeeren im Schnee

Hollywood Cheesecake mit warmen Kirschen

ZUBEREITUNG
Desserts: Erdbeeren im Schnee

1
Die Erbeeren waschen und kleinschneiden. MIt dem Cointreau (ersatzweise anderer Orangenlikör) und Honig marinieren. Am besten macht sich ein kräftiger Wald- oder Wildblütenhonig.
2
Baiser in einen Gefrierbeutel geben und zerbröseln. Den Quark mit den Baiserbröseln mischen und in vier Dessergläser füllen, mit Erbeeren bedecken und servieren.
3
Tipp 1: Auch sehr lecker mit Lavendelhonig. Diesen vorher verflüssigen. Am Schluss über die Erdbeeren noch getrocknete Lavendelblüten streuen.
4
Tipp 2: Soll auf Alkohol verzichtet werden, diesen durch Orangensaft ersetzen.
5
Tipp 3: Stehen keine frischen Erdbeeren zur Verfügung einfach durch gefrorene Früche ersetzen. Dieser vorher auftauen lassen.

KOMMENTARE
Desserts: Erdbeeren im Schnee

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
das ist ja ein himmlisch köstliches und auch noch liebevoll verziertes Dessert...das gefällt mir besonders gut...LG Linda
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
klingt sehr lecker 5*le für dich. glg. wünsche noch einen guten rutsch
Benutzerbild von Mauli9
   Mauli9
Sieht bestimmt toll aus ! Und schmecken wird´s auch !

Um das Rezept "Desserts: Erdbeeren im Schnee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung