Hähnchenbrust nach indischer Art

40 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenbrustfilets 3
Olivenöl etwas
Zwiebel 1 gr.
Soja-Joghurt 250 g
Soja-Cuisine 100 ml
Gewürze:
Zimtstange 0,5
Sternanis 2
Bombay Masala - Gewürzmischung etwas
Currypulver etwas
Paprikapulver scharf etwas
Ingwer gemahlen 1 Msp
Nelkenpulver etwas
Koriander frisch gemahlen etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
62 (15)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Hähchenbrustfilet waschen und in Stücke schneiden. Mit Salz und Bombay Masala würzen. Kalt stellen und ziehen lassen.

2.Zwiebel in feine Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel andünsten. Etwas Wasser angießen. Die Hähnchenbrust darauf verteilen, Zimtstange und Sternanis dazu geben. Deckel auf die Pfanne und das Hähnchen dünsten bis es eine helle Farbe hat.

3.Soja-Cuisin, Soja-Jogurt und die Gewürze dazu geben (Nelkenpulver vorsichtig dosieren). Weitere 10 Minuten ziehen lassen. Evtl. mit etwas Salz abschmecken.

4.Vor dem Servieren die Zimtstange und den Sternanis herausnehmen.

Beilage:

5.Reis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust nach indischer Art“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust nach indischer Art“