gedeckter Apfelkuchen wenn es schnell gehn muß

Rezept: gedeckter Apfelkuchen wenn es schnell gehn muß
7
01:00
2
17154
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Pk.
Mürbteig aus der Kühltheke
6
Äpfel frisch Boskop
30 Gramm
Rosinen
3 EL
Zucker
1 TL
Zimt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1536 (367)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
87,7 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
gedeckter Apfelkuchen wenn es schnell gehn muß

Apple Cream Pie
Apple Pie

ZUBEREITUNG
gedeckter Apfelkuchen wenn es schnell gehn muß

1
Apfel schälen, in kleine Stücke Schneiden und mit Zucker Zimt und Rosinen vermischen.
2
Mürbteig ausrollen. Den Boden der Springform auf den Mürbteig legen und 2 Platten mit Messerchen entlang dem Rand ausschneiden.
3
Backofen bei Umluft auf 160 Grad vorheizen. Die Springform ausfetten. Eine Teigplatte als Boden einlegen. Die Teigreste in Streifen schneiden und als Rand in die Form geben und mit dem Boden festdrüchen.
4
Apfelmasse einfüllen. Die andere Platte als Deckel auf den Kuchen setzenund auch mit dem Teigrand festdrücken. Mit einer Gabel oft einstechen. ca 40-50 min backen.
5
Nach dem Abkühlen pur mit Puderzucker oder Zuckerglasur geniessen

KOMMENTARE
gedeckter Apfelkuchen wenn es schnell gehn muß

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
EXQUISIT und toll präsentiert!!!!!!!!!!!! LG Olga
Benutzerbild von Vanillemuffin
   Vanillemuffin
würde mehr Rosinen reintun udn die Decke noich verfeinern,evtl mit einem Eigelb oder Eiweiß oderNüssen....

Um das Rezept "gedeckter Apfelkuchen wenn es schnell gehn muß" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung