♥Marzipan-Kugeln mit Amarenakirschen♥

45 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mandeln gehackt 200 g
Kuvertüre dunkel 250 g
Marzipan Rohmasse 200 g
Eiweiß 2 Stck.
Puderzucker 150 g
Kakaopulver 3 EL
Zimtpulver 0,5 TL
Amarenakirschen 40 Stck.

Zubereitung

1.Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne,ohne Fett anrösten.Die Kuvertüre fein hacken.Das Marzipan mit dem Eiweiß verkneten....nach und nach mit den Mandeln,Kakao, Zimt und 100g Kuvertüre hinzufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten.

2.Von der Masse,mit einem Teelöffel kleine Portionen abnehmen. Dann mit angefeuchteten Händen, zu Kugeln ca. 3cm Durchmesser formen.

3.In jede Kugel eine Vertiefung drücken und je eine Amarenakirsche hineinsetzen.Dann den Teig zudrücken und wieder zu einer Kugel formen.

4.Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Kugeln,mit etwa 3cm Abstand auf das Backblech setzen. In den Backofen auf die mittlere Schiene ,bei 170 °C ca. 12-15 Minuten backen. Herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

5.Die restliche Kuvertüre im heißen Wasserbad unter rühren schmelzen lassen. Die Oberseite der Kugeln in die Kuvertüre tauchen und auf Backpapier trocknen lassen.

6.Tipp : Ich habe sie noch mit weißer Kuvertüre verziert.....könnt aber auch andere Verziehrungen nehmen.....guten Hunger ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „♥Marzipan-Kugeln mit Amarenakirschen♥“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„♥Marzipan-Kugeln mit Amarenakirschen♥“