Pralinen: Nougat-Krokant-Ecken

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nougat 200 g
Haselnusslikör 2 EL
oder Rum etwas
Krokant 25 g
Rezept in meinem KB etwas
Kardamom 1 Msp
* außerdem etwas
Kuvertüre dunkel 100 g
Krokant etwas

Zubereitung

1.Nougat im heißem Wasserbad schmelzen.

2.Likör/Rum, Krokant und Kardamom unterrühren.

3.Nun in den Kühlschrank stellen.

4.Wenn der Nougat etwas fest geworden ist auf Klarsichtfolie legen, eine weitere Lage Klarsichtfolie darauflegen und das Nougat dazwischen ca. 1cm dick ausrollen.

5.Dann nochmals ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

6.Wenn die Nougat-Krokant-Masse fest geworden ist diese in kleine Stücke schneiden.

7.Nun die Kuvertüre in heißem Wasserbad schmelzen und über die Nougatstücke streichen oder diese hineintauchen.

8.Auf jedes Stück noch etwas Krokant streuseln.

9.Auf einem Gitter trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinen: Nougat-Krokant-Ecken“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinen: Nougat-Krokant-Ecken“