Marzipan-Aprikosen-Stollen

Rezept: Marzipan-Aprikosen-Stollen
zum Kaffee
1
zum Kaffee
0
1494
Zutaten für
9
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Pistazien
100 g
Puderzucker
200 g
Marzipan Rohmasse
200 g
getrocknete Aprikosen
250 g
Quark
2 Päckchen
Vanillezucker
10 Esslöffel
Öl
8 Esslöffel
Milch
2
Eier
500 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
100 g
Orangeat
Ausserdem:
1
Eigelb
Puderzucker zum Bestäuben
geleefrüchte und Marzipan zum Verzieren
Back-Alufolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1586 (379)
Eiweiß
7,9 g
Kohlenhydrate
39,3 g
Fett
21,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marzipan-Aprikosen-Stollen

Marzipan Papagei

ZUBEREITUNG
Marzipan-Aprikosen-Stollen

1
Pistazien fein mahlen.Puderzucker, Marzipan und Pistazien verkneten. 2 Rollen von ja 25 cm Länge daraus formen. Aprikosen würfeln.
2
Quark, Zucker, Vanillezucker, Öl, Milch und Eier mit den Quirlen des Handrührgerätes verrühren. Mehl, Backpulver und Orangeat mischen und portionsweise zuerst mit den Quirlen, anschließend mit den Knethaken zu einem glatten Teig verarbeiten. Aprikosen unterkneten.
3
Den Teig ebenfalls zu 2 ca 25 cm langen Rollen formen . Diese etwas flacher drücken, mit je 1 Marzipanrolle belegen und wieder zu Rollen formen. Teigstränge umeinander drehen und zu einem Stollen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit einer Schiene aus Back-Alufolie umschließen.
4
Stollen mit verquirltem Eigelb bestreichen .Im vorgeizten Backofen bei 175 Grad 45-50 Minuten backen.Etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Mit Geleefrüchten und Marzipan-Figuren verziert servieren.

KOMMENTARE
Marzipan-Aprikosen-Stollen

Um das Rezept "Marzipan-Aprikosen-Stollen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung