Weihnachtsmenü Nr. 2

Rezept: Weihnachtsmenü Nr. 2
Vorspeise - KARTOFFELCREMESUPPE mit Steinpilzen
0
Vorspeise - KARTOFFELCREMESUPPE mit Steinpilzen
00:30
4
791
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Schalotten
300 g
Steinpilze
2 EL
Butterschmalz
1 Bund
Suppengrün
400 g
Kartoffeln
2 weiße
Pfefferkörner
400 ml
Pilzfond aus dem Glas
100 ml
halbtrockener Weißwein
Salz und Pfeffer
100 ml
Sahne
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
548 (131)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
9,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtsmenü Nr. 2

Zimtgebäck
Lustige Servierten für Weinachten

ZUBEREITUNG
Weihnachtsmenü Nr. 2

1
Schalotten schälen und hacken. Die Steinpilze putzen und in Scheiben schneiden. 1 EL Butterschmalz erhitzen, beides darin kurz anbraten. Suppengrün putzen und kleinschneiden. Einige Porreestreifen beiseite legen zum Garnieren. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
2
Übriges Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Kartoffeln und Suppengrün darin kurz andünsten. Pfefferkörner zugeben. Mit Fond und Wein ablöschen, ca. 5 Min. köcheln lassen.
3
Pfefferkörner entfernen. Gemüse und Kartoffeln in der Brühe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne steif schlagen und unterziehen. Pilze und Schalotten zugeben. Mit Porreestreifen und Petersilie garnieren. Heiß servieren - Guten Appetit

KOMMENTARE
Weihnachtsmenü Nr. 2

   c****y
Frische Steinpilze sind zu dieser Zeit schwierig zu bekommen .... ich habe zu diesem Weihnachtsmenü im letzten Jahr getrocknete Steinpilze genommen, dann natürlich nicht 300 g, wäre viel zu viel, ein Tütchen, eingeweicht, reicht ....lg
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Das ist eine supertolle Kartoffelsuppenvariante. Das Rezept habe ich Dir gleich geklaut, kommt noch vor Weihnachten für liebe Gäste zum Einsatz. 5*****
Benutzerbild von Miez
   Miez
eine feine cremige Suppe; werde in dieser Jahreszeit auf getrocknete Steinpilze zurückgreifen. 5 *
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Rezept gefällt mir........aber wo bekommst du jetzt frische Steinpilze her ???????....LG Sabine

Um das Rezept "Weihnachtsmenü Nr. 2" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung