Pilzsuppe mit gerösteten Kartoffeln

Rezept: Pilzsuppe mit gerösteten Kartoffeln
7
1212
6
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
1 Stück
Champignons groß
200 gr.
Pfifferlinge frisch
2 Stück
Kräuterseitlinge
5 gr.
Steinpilze getrocknet
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 kleine
Zwiebeln
Butterschmalz
600 ml
Geflügelfond
Thymian
Majoran getrocknet
etwas
Schnittlauch
Salz
0,5 Becher
Sahne
5 Stück
Kartoffeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.07.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
234 (56)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
4,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pilzsuppe mit gerösteten Kartoffeln

ZUBEREITUNG
Pilzsuppe mit gerösteten Kartoffeln

1
Die getrockneten Pilze in eine Schüssel geben und gut mit lauwarmem Wasser bedecken und 15 Minuten ziehen lassen. Dann ausdrücken und das Wasser durch ein Leinentuch abseihen und auffangen, die Pilze fein schneiden.
2
Die anderen Pilze säubern. Von den Kräuterseitlingen von der oberen Hälfte ca 3 cm abschneiden ( für die Deko ). Alle Pilze in kleine Stücke schneiden. Zwiebel pellen und fein würfeln. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwas Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
3
Butterschmalz erhitzen und die Zwiebel glasig dünsten. Mit dem heißen Geflügelfond ablöschen und mit Pfeffer, Salz, Thymian sowie etwas Majoran abschmecken. Die eingeweichten Steinpilze samt Einweichwasser und dem Schnittlauch dazu geben und auf kleiner Flamme ca 10 Minuten leise köcheln lassen.
4
Während dessen die anderen Pilze in einer Pfanne ohne Fett gut anbraten, leicht würzen und dann mit in die Suppe geben, nicht mehr kochen lassen !!!! nur noch durchziehen.
5
Paralell zu den Pilzen die Kartoffelwürfel in einer separaten Pfanne in etwas Butterschmalz kräftig von allen Seiten anbraten.....NICHT WÜRZEN !!!!..
6
In einer anderen Pfanne in etwas Butterschmalz die Pilzscheiben für die Deco von beiden seiten anbraten. Auf Krepp entfetten lassen. Die Sahne mit dem Pürierstab leicht aufschlagen.
7
Den Suppentopf vom Herd ziehen, nochmal abschmecken Dann in eine Suppentasse geben, mit den Kartoffelwürfel und Pilzscheiben sowie etwas Sahneschaum garnieren.....guten Appetit.....
8
TIP.....man kann auch eine Scheibe kräftiges Bauernbrot anstatt den Kartoffeln dazu reichen.

KOMMENTARE
Pilzsuppe mit gerösteten Kartoffeln

Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
:)))) ... lese jetzt gerade, dass Du auch schon gebratene Kartoffeln als Einlage nutzt! ;-) ... mag ich auch seeehr gerne! ... das Süppchen schmeckt garantiert richtig köstlich! ... :-) LG Christa
   M**********t
Genau mein Ding. Ich liebe Pilze. Hast Du wieder toll hinbekommen und präsentiert. GLG Steffi ;)
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ein tolles Herbstsüppchen. Ganz lecker, wie immer, und deshalb gibt es auch, wie immer, ganz liebe *chen und Grüße von Gabi
Benutzerbild von emari
   emari
was dir zum thema suppe alles so einfällt ist grenzenlos.... grenzenlos lecker, grenzenlos kreativ, und grenzenlos genial... glg von emari
   M****a
Voll mein Geschmack, 5* und schönes, sonniges WE wünsch ich dir.

Um das Rezept "Pilzsuppe mit gerösteten Kartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.