Vanille-Kaninchen mit getrüffeltem Kartoffelpüree und karamellisierten Möhren

1 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kaninchen 1 Stk.
Olivenöl 2 Schuss
Suppengemüse 1 Bund
Knoblauchzehen 2 Stk.
Vanilleschote 2 Stk.
Tomatenmark 2 TL
Martini dry 1 l
Geflügelbrühe 2 TL
Kartoffeln 1 kg
Butter 2 EL
Milch 100 ml
Crème fraîche 2 EL
Sommertrüffel 30 gr.
Muskat 1 Prise
Baby-Möhren 300 gr.
Zucker 30 gr.
Butter 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Das Kaninchen parieren, d. h. das Fleisch sorgfältig von Sehnen und Fett trennen, in Stücke schneiden und waschen. Jetzt noch salzen und pfeffern und für etwa 1 bis 2 Minuten scharf von jeder Seite in Öl anbraten. Danach in eine Schüssel geben.

2.Im Bräter einen guten Schuss Olivenöl erhitzen und das geschälte bzw. gereinigte und klein geschnittene Suppengemüse und 2 zerdrückte Knoblauchzehen hinzugeben. Nun das Ganze unter Rühren ca. 2 bis 3 Minuten brutzeln lassen und das Vanillemark samt ausgekratzter Schote sowie das Tomatenmark hinzugeben. Das Ganze kurz durchrühren und mit 1 l Martini Bianco ablöschen.

3.Den Sud salzen, pfeffern, die Geflügelbrühe hinzugeben und kurz köcheln lassen. Danach das Kaninchen hinzugeben und alles im vorgeheizten Ofen bei 200 °C für etwa 50 Minuten garen.

4.Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Sobald sie gar sind, das Wasser abgießen, 2 EL Butter und Milch dazugeben und mit einem Kartoffelstampfer zermalmen. Wenn ein Püree entstanden ist, Crème fraîche und den fein gehackten Sommertrüffel unterrühren. Nun noch Salz und frisch geriebene Muskatnuss unterheben.

5.Die Babymöhrchen schälen und in Salzwasser blanchieren. Währenddessen den Boden einer Pfanne mit Zucker bedecken und diesen schmelzen lassen. Anschließend ein Stück Butter hinzugeben und das Ganze zu Karamell verrühren. Jetzt die Babymöhrchen in die Pfanne geben und der Masse unterheben.

6.Zuletzt das Kaninchen, das Kartoffelpüree und die Möhrchen auf einen Teller anrichten und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille-Kaninchen mit getrüffeltem Kartoffelpüree und karamellisierten Möhren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille-Kaninchen mit getrüffeltem Kartoffelpüree und karamellisierten Möhren“