Gyros in Rahmsoße ...

15 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schnitzelfleisch 500 g
Zwiebeln 2
Solo-Knobi 1
Öl 3 Esslöffel
Gyros-Gewürz 2 Esslöffel
Fleischbrühe 150 ml
Sahne 150 ml
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch in nicht zu dünne Streifen, die Zwiebeln vierteln und anschließend auch in Streifen schneiden. Knoblauch fein würfeln, Gyros-Gewürz und Öl zugeben und alles miteinander vermischen. Abgedeckt am Besten über Nacht durchziehen lassen.

2.Einen Topf mit Deckel bei milder Hitze vorwärmen. Eine große trockene Pfanne erhitzen und die Hälfte des Fleischs darin goldbraun anbraten - dabei mehrmals wenden. Wenn das Fleisch appetitlich braun geworden ist, in den Topf umfüllen und dort warmhalten.

3.Mit der zweiten Hälfte ebenso verfahren. Die Fleischbrühe in die nun leere Pfanne geben, den Bratensatz damit losköcheln, Sahne zugeben, noch einmal kurz durchkochen, dann über das Fleisch schütten. erneut aufkochen, abschmecken und zu Spätzle servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gyros in Rahmsoße ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gyros in Rahmsoße ...“