Brez´n Knödel

Rezept: Brez´n Knödel
mal was anderes ausser Semmelknödel
5
mal was anderes ausser Semmelknödel
01:10
0
1759
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Laugengebäck
1 Stück
Ei
1 Stück
rote Zwiebel
1 EL
gehackte Petersilie
200 ml
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
937 (224)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
43,0 g
Fett
2,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brez´n Knödel

Brezn-Speck-Knödel
Breznknödel a la Serviette

ZUBEREITUNG
Brez´n Knödel

1
Brezen klein schneiden und in eine Schüssel geben. Milch heiß werden lassen und über die Brezenstückchen geben. Ca. 20 Minuten ziehen lassen.
2
Währenddessen Zwiebel in feine Würfel schneiden und in einer Pfanne in zerlassener Butter glaßig dünsten und Petersilie dazu geben.
3
Zwiebel-Petersilien-gemisch zu den Brezenteig geben, Ei drüber und alles ordentlich verrühren. Falls der Teig zu weich ist, einen halben EL Semmelbrössel dazu geben.
4
IN einem weiten Topf Salzwasser zum kochen bringen. Aus dem Teig Knödel formen (am besten mit leicht feuchten Händen) und in das Wasser geben. Ca. 20 Minuten ziehen lassen und anschließend aus dem Wasser nehmen. Fertig!

KOMMENTARE
Brez´n Knödel

Um das Rezept "Brez´n Knödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung