Streuselkuchen mit Mohncreme

1 Std 25 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Teig etwas
Mehl 350 Gramm
Zucker 40 Gramm
Salz 1 Prise
Hefe 30 Gramm
Milch 140 ml
Ei 1
Eigelb 1
Butter 40 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Creme etwas
Milch 0,5 Liter
Eigelb 2
Vanillepudding 1 Päckchen
Zucker 150 Gramm
Mohnfix 2 Päckchenvon je 250 g backfertige Mohnfüllung 500 Gramm
Quark 100 Gramm
Streusel etwas
Mehl 150 Gramm
Butter 100 Gramm
Zucker 100 Gramm
Salz 1 Prise
Zimt 1 Prise

Zubereitung

1.Mehl,Zucker mischen. Hefe in lauwarmer Milch auflösen.Mit dem Ei,Eigelb,Butter und Vanillezucker glatt verkneten. Zugedeckt gehen lassen. Für die Mohncreme 150 ml Milch, Eigelb und Puddingpulver verrühren.Restliche Milch mit dem Zucker aufkochen.Das angerührte Puddingpulver einrühren, unter Rühren aufkochen lassen.

2.1 Minute köcheln lassen.In ein kaltes Gefäß umfüllen und auskühlen lassen. Mohnfix und Quark unter den Pudding rühren. Alle Streußelzutaten miteinander verkrümeln. Hefeteig durchkneten, passend auf das mit Backpapier belegte Backblech ausrollen.

3.Die Mohncreme darauf verstreichen, gleichmäßig die Streußel darauf verteilen. Im vorgeheitzten Ofen ca. 40 Minuten bei 180°C backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Streuselkuchen mit Mohncreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Streuselkuchen mit Mohncreme“