Feigensenf

Rezept: Feigensenf
Feigensenf selber machen
24
Feigensenf selber machen
43
47893
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Senfkörner gelb
3
Feigen getrocknet
30 ml
Birnenbalsam
100 ml
Birnensaft
1 EL
Zucker braun
1 TL
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1109 (265)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
27,4 g
Fett
12,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Feigensenf

Bayerisches Kraut mit Birne,Spanferkel und Würfelkartoffeln
Birne Helene Rene Weller
Zitronentürmchen mit Buttermilch, griechischem Joghurt und Birne

ZUBEREITUNG
Feigensenf

Feigen klein hacken. Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab einige Minuten mixen. Falls die Masse zu dick ist, noch etwas Saft dazu geben. Je feiner die Senfkörner gemahlen werden, um so schärfer wird der Senf. Ein Gefäß mit Schraubverschluß mit kochendem Wasser ausspülen und trocknen lassen. Senf hineingeben und mind. ein paar Tage durchziehen lassen.

KOMMENTARE
Feigensenf

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Der klingt ja total lecker...5* LG Dieter
Benutzerbild von clodin
   clodin
Das interessiert mich auch. Klingt lecker. LG Clodin
Benutzerbild von theangel
   theangel
Werde morgen dein Rezept ausprobieren, habe mir Feigensenf gekauft. Werde ihn das nächste mal mit deinem Rezept probieren. Auch dafür 5***** Sterne. Lg Angelika
Benutzerbild von moinmoin
   moinmoin
Brauch ich für dein Zitronengras-Puten-Saté. Auch hier gibt es 5*. Ab ins KB Vielen Dank dafür
Benutzerbild von marcella62
   marcella62
das hast Du ganz toll gemacht....... wir können dann ja mal austauschen....... LG Ulrike

Um das Rezept "Feigensenf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung