warmes brot mit tomaten

Rezept: warmes brot mit  tomaten
frisches Kräuterbrot mit geschmorten Tomaten
3
frisches Kräuterbrot mit geschmorten Tomaten
03:00
7
513
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
320 ml
Wasser
500 gr.
Mehl
15 gr.
Zucker
15 gr.
Salz
1,5 Stk.
Hefe Würfel
1 Bd
Petersilie
1 Bd
Rosmarin
1 Bd
Thymian
5 Stk.
Tomate
etwas Butter, Meersalz, Pfeffer und Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
820 (196)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
41,3 g
Fett
0,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
warmes brot mit tomaten

Burger mit Kartoffelecken ala Freak
kabeljau, mit parmaschinken und trauben,mandarinen od orangen-fenchel gemüse
Pflaumenblechkuchen
Rainers Sauerbraten
Rainer-s Wasserhähnchen

ZUBEREITUNG
warmes brot mit tomaten

die hälfte vom wasser erwärmen und mit dem zucker und der hefe verrühren. das mehl mit dem salz vermengen und eine mulde drücken. dann das wasser mit der hefe hineingeben und nach und nach alles vermengen. dann das restliche wasser dazu und kneten, kneten, kneten. alle kräuter sehr fein schneiden und in den teig einarbeiten. jetzt kommt alles zur ruhe, vor allem der teig.... der darf auf einem blech gehen. richtig lange ....so ca 2 stunden. dann kommen richtig viele blasen in den teig. in zwischen den ofen auf 180 ° vorheizen. die Tomaten in fingerdicke scheiben schneiden. die scheiben mit salz, pfeffer und zucker würzen. wenn der teig sich mehr als verdoppelt hat, mehrmals tief einschneiden und für ca 25-30 min in den ofen geben. wenn sich eine kruste bildet und das brot sich hohl anhört ist es fertig und kann raus zum abkühlen. jetzt die tomatenscheiben in den ofen und auch ca 25 min schmoren lassen. so und jetzt das noch warme brot anscheiden (das duftet.. kann ich sagen !!!!) , etwas butter drüber und 2-3 tomatenscheiben obendrauf.............hmmm... n glas rotwein und den paten gucken :-))

KOMMENTARE
warmes brot mit tomaten

Benutzerbild von Kuechenteufelchen
   Kuechenteufelchen
Den Duft habe ich auch gerade in der Nase...tolle Kombination von feinen Kräutern und Tomate...wirklich ein tolles Rezept, was ich mir gleich mitnehme und dir dafür 5* hier lasse. GLG, Karin
HILF-
REICH!
Benutzerbild von engel5
   engel5
Danke Dir mal wieder für das tolle Rezept...werde ich am Freitag für meine Gäste zubereiten.....und lasse Dir schon mal 5*****da GGLG Rosy:-)
Benutzerbild von Monja62
   Monja62
ganz leckere Idee...glg
Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
klasse Idee so ein Kräuterbrot mit diesen Tomaten - jetzt sind die letzten Tomaten geerntet - passt prima, dein Rezept! ******
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmhhh ne wirklich leckere Idee ! 5 ***** LG, Gabi

Um das Rezept "warmes brot mit tomaten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung