Wasabi - Suppe mit Blätterteiglöffel

30 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Schalotte frisch 0,5
Porree frisch 1 Stange
Kartoffeln mehlig 200 Gramm
Öl 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 200 Milliliter
Schlagsahne 50 Gramm
Wasabi - Paste 1 Teelöffel
Blätterteig tiefgefroren 1 Scheibe
Sprühsahne etwas
Petersilie etwas

Zubereitung

1.Schalotte schälen und fein würfeln. Den unteren Teil vom Porree in feine Ringe schneiden und waschen. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Schalotte im heißen Öl glasig dünsten. Porree dazugeben. 3 Minuten mitdünsten. Kartoffeln, Brühe und Sahne dazugeben. Zugedeckt 20 Minuten kochen. Suppe pürieren. Wasabi - Paste unterrühren.

2.Blätterteig auftauen. "Löffel" ausschneiden und auf ein mit Backpapier augelegtes Backblech legen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen. Suppe nochmal erwärmen. Sahne auf den Löffel sprühen. Suppe auf Teller geben. Den "Löffel" darauflegen und mit Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wasabi - Suppe mit Blätterteiglöffel“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wasabi - Suppe mit Blätterteiglöffel“