Bratapfel mit Aprikosensauce

40 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Äpfel 4
Aprikosenhälften 1 Dose
Rosinen 2 EL
Marzipan-Rohmasse 150 gr.
Aprikosenlikör 8 cl
Sahne 1 Becher
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 2 EL

Zubereitung

1.Die Äpfel waschen und das Kerngehäuse ausstechen.Aprikosenhälften abtropfen lassen.Drei Aprikosenhälften in Würfel schneiden und den Rest pürieren.Aprikosenwürfel mit den Rosinen,der Marzipanmasse und 4 cl Aprikosenlikör zu einer Masse verarbeiten.Die Marzipanmasse in die Äpfel füllen.Mit dem Löffel festdrücken.Backpapier auf ein Ofenblech legen,die Äpfel daraufsetzen

2.und bei 180°C (Umluft)ca.20 Min.backen.In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen. Vanillezucker,Zucker,das Aprikosenpüree und den restlichen Aprikosenlikör unter die Sahne geben.Die Aprikosensauce über die Äpfel geben und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfel mit Aprikosensauce“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfel mit Aprikosensauce“