Joghurt-Schnitten mit Fruchtcocktail

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Eier 4
Zucker 125 g
Vanillezucker 1 Pck.
Finesse Zitrone 1 Pck.
Backpulver 2 gestr. TL
Mehl 100 g
Speisestärke 25 g
Vanillejoghurt 1 kg
Zucker 80 g
Zitronen 2
Sahne 500 g
Gelatine weiß 15 Blatt
Fruchtcocktail 2 Dosen
Tortenguss rot 2 Pck.
Zucker 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
869 (207)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
24,7 g
Fett
10,5 g

Zubereitung

1.Eier eine Minute schaumig schlagen. Zucker, Vanillezucker und Finesse mischen, innerhalb einer Minute unter Schlagen einrühren und weitere zwei Minuten schlagen. Mehl, Backpulver und Stärke mischen und unterheben. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (vorher Backrahmen darauf stellen) streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 min bei 200° backen.

2.Gelatine einweichen. Fruchtcocktail abtropfen lassen ( 250 ml Saft dabei auffangen ). Joghurt mit Zucker und dem ausgepressten Zitronensaft verrühren.

3.Ausgedrückte Gelatine bei schwacher Hitze auflösen. 4 EL des Joghurts mit der Gelatine verrühren, dann mit dem Rest des Joghurts verrühren und kalt stellen.

4.Sahne steif schlagen und unter den andickenden Joghurt heben. Fruchtcocktail auf dem erkalteten Boden verteilen und Joghurtcreme darauf streichen.

5.Guss aus 250 ml Saft, 250 ml Wasser, Tortengusspulver und 3 EL Zucker bereiten und sofort auf die Joghurtcreme gießen. Den Kuchen vor dem Servieren mind. drei Stunden kühlen.

Auch lecker

Kommentare zu „Joghurt-Schnitten mit Fruchtcocktail“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Joghurt-Schnitten mit Fruchtcocktail“