Italienische Rouladen

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 4
Basilikum-Pesto 4 EL
Mozzarella 1 Kugel
Tomaten 2
Olivenöl 3 EL
Zwiebel 1
Balsamico-Essig 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
42,9 g

Zubereitung

1.Die Putenschnitzel kalt abspülen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit je einem EL Pesto bestreichen.

2.Mozzarella abtropfen lassen und klein würfeln. Tomaten waschen, entkernen und das Fruchtfleisch ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Beides auf den Putenschnitzeln verteilen. Schnitzel aufrollen und mit Holzspießen feststecken.

3.Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Putenrouladen rundherum kräftig anbraten. Inzwischen Zwiebel pellen und würfeln. Zum Fleisch geben und kurz mit andünsten. Mit Balsamico-Essig ablöschen und ca. 10 min bei geschlossenem Deckel schmoren.

4.Auf Salatbett servieren (Bratenfonds kann als Dressing verwendet werden, evtl. noch nachwürzen). Dazu passt am besten frisches Ciabatta.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Italienische Rouladen“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Italienische Rouladen“