Gnocci mit einer Möhren-Basilikum-Soße

15 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gnocci, aus dem Kühlregal oder selbstgemacht 1 Pack.
Möhren 3 mittlere
Frischkäse, light, pur 50 g
Basilikum, TK oder frisch 1 TL
Pflanzencreme 1 TL
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden, in einen Topf geben, knapp mit Wasser bedecken und mit einer Prise Salz zum Kochen bringen. Leicht köchelnd fast gar kochen.

2.Gnocci zwei Minuten im kochendem Salzwasser kochen, herausnehmen und auf einem Sieb abtropfen lassen. In einer Pfanne die Pflanzencreme erhitzen, Gnocchi dazugeben und ringsherum kurz anbraten.

3.Den Frischkäse zu den Möhren geben und alles fein pürieren. Basilikum unterheben. Die Soße zu den Gnocci geben und alles kräftig würzen. Feritg zum Essen!!!

4.TIPP: Ich habe noch 6 Scheiben Hähnchenbrustaufschnitt kleingewürfelt und untergehoben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gnocci mit einer Möhren-Basilikum-Soße“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gnocci mit einer Möhren-Basilikum-Soße“