Hauptgericht: ein Pilz für drei ... reicht aber auch für drei Tage!!!!

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
fette Henne oder einfach Riesenbovist 1
Kräuter nach Geschmack etwas
Mehl etwas
Eier 2
Paniermehl etwas
Fett für die Pfanne etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Riesenbovist vorsichtig reinigen und in Scheiben schneiden. Ich habe erst mal nur die Hälfte aufgeschnitten, auf einmal wäre das ein wenig zuviel geworden.

2.Die Kräuter mit den Eiern aufschlagen, die Pilzscheiben zunächst in Mehl, dann in Ei und Paniermehl wenden.

3.Die panierten Pilzscheiben nun wie ein Schnitzel braten und genießen.

4.Von dem restlichen Bovist habe ich ein lecker Pilzsößchen mit Hackfleisch zubereitet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht: ein Pilz für drei ... reicht aber auch für drei Tage!!!!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht: ein Pilz für drei ... reicht aber auch für drei Tage!!!!“