Spinatsuppe mit geräuchertem Seelachs

15 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
fetter Räucherspeck 50 gr.
kleine Zwiebeln feingehackt 2 stck
Milch 0,75 L
Zwieback gerieben 3 Scheiben
Tiefkühlspinat 1 Pack
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
geräucherter Lachs in kleine Stücke geschnitten 100 gr.

Zubereitung

1.Den Räucherspeck ausbraten, Zwiebeln darin andünsten , Zwieback in Fett anschwitzen; mit der Milch auffüllen und Spinat zugeben.

2.Die Suppe 5min köcheln lassen und würzen; zuletzt geräucherten Seelachs einrühren;

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinatsuppe mit geräuchertem Seelachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinatsuppe mit geräuchertem Seelachs“