Zwiebel-Speck-Muffins

45 Min leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Hefeteig für ein Backblech , fertig oder selbstgemacht etwas
Zwiebeln 800 gr
Bauchspeckwürfel 200 gr
Eier 3
Crème fraîche mit Kräutern 400 gr
Weißwein 1 Schuss
Salz , Pfeffer , Chilipulver etwas
Muffin-Förmchen 20
Öl etwas
Käse gerieben 3 EL

Zubereitung

1.Hefeteig dünn ausrollen und mit einer Tasse 20 Formen ausstechen. In die Muffin-Förmchen legen.

2.Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.

3.Bauchspeck in etwas Öl anbraten , Zwiebeln zu fügen und mit dünsten. Würzen und mit Wein ablöschen.

4.Creme fraiche mit Eiern , Gewürzen und Käse verrühren.

5.Je einen Löffel Zwiebel-Speck-Mischung und 2 Löffel Ei-Käse-Mischung in die Förmchen geben.

6.Im 180 Grad heissen Ofen 25 Min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebel-Speck-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebel-Speck-Muffins“