Garnelensauce mit Spaghetti

20 Min leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 400 g
Garnelen 400 g
Lauchzwiebeln 1 Bund
Sahne 200 ml
Olivenöl 1 EL
Knobi-Zehe gepresst.... sorry Edelgard :-) 2
Petersilie gehackt 1 EL
Schnittlauch gehackt 1 EL
Basilikum 4 Blätter
Salz und Pfeffer etwas
Speisestärke 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
5 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die Lauchzwiebeln putzen und in 3-4 cm lange Stücke schneiden....

2.Die Garnelen abspülen und trockentupfen...... und mit den Lauchzwiebeln in dem Olivenöl andünsten.. die Knobizehen auspressen und dazugeben........

3.... die Sahne dazugießen..... aufkochen... und auf kleinerer Flamme für ca. 5 Minuten köcheln lassen..... mit Salz und Pfeffer abschmecken.... die Speisestärke noch mit etwas Wasser vermischen und dazugießen... und verrühren....

4.Petersilie.... Schnittlauch und Basilikum hacken... und in die Sauce geben... verrühren.... und den Herd ausstellen..... für 1-2 Minuten die Sauce noch ziehen lassen.....

5.Mit gekochten Spaghetti servieren........................ Euch auch einen guten Hunger....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelensauce mit Spaghetti“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelensauce mit Spaghetti“