Serviettenkloß

1 Std 30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchen alt 4 Stk.
Eier Freiland 6 Stk.
Milch 250 ml
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Prise
Muskat 1 TL

Zubereitung

1.Brötchen klein schneiden ( etwas größere Stücke )

2.alle Zutaten in eine Schüssel geben und durchmischen.

3.Durchziehen lassen bis die Brötchen weich sind.

4.Dann alles in einen Gefrierbeutel geben, zubinden und ca. 1 Stunde im Wasserbad kochen. Am besten um de Beutel noch ein Geschirrtuch binden, damit der Beutel nicht mit dem Topfboden in Berührung kommt.

5.Nach dem kochen den Gefrierbeutel öffnen. Kloß entnehmen und in ca 2 cm dicke Scheiben schneiden und servieren.

6.Gericht passt am besten zu Sauerbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Serviettenkloß“

Rezept bewerten:
4,6 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Serviettenkloß“