Kuchen - Eierlikörkuchen ....

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4 Stück
Puderzucker 1 Tasse
Mehl Typ 405 2 Tassen
Öl 1 Tasse
Eierlikör 1 Tasse
Vanilien-Zucher 1 Päckchen
Weinstein-Backpulver 1 Päckchen

Zubereitung

1.Die Eier und den Puderzucker zusammen ca. 2 Minuten mixen, dannach die anderen Zutaten dazu geben und alles gut verrühren....in eine gefettete Form...Silikonform fette ich nicht ein...und ab damit für 50 Minuten bei 180 Grad in die heiße Stube....ääääähhh Backofen meine ich ;-)

2.Da ich noch vom Geburtstag soooooooooo viel Schokolade hatte und ich Vollmilch nicht so gern mag - die Schokolade im Wasserbad erhitzen und dann über den Kuchen geben ;-) war echt lecker !!

3.Ich hätte doch fast das Foto machen vergessen ;-) grins...aber eines ist es geworden, es könnten aber ganz bald welche dazu kommen,denn diesen Kuchen habe ich bestimmt nicht zum letzten mal gebacken ..... ;-) probiert ihn einfach, den zusammen zu rühren dauert keine 10 Minuten ;-)))

4.Statt der Schokolade...Puderzucker drüber....FERTIG ! Oder ihn aufschneiden und mit Marmelade - es stehen genug hier in meinem Kochbuch,oder eine gekaufte tut es auch mal - bestreichen und und und....entfaltet Euch ;-)

5.Kalkulation für diesen Kuchen etwa bei 4,- €

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen - Eierlikörkuchen ....“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen - Eierlikörkuchen ....“