Rosmarin-Kartoffeln mit Feta

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln mittelgroß 6
Tomaten entkernt 2
Feta vom Schaf nach Geschmack etwas
Rosmarin 1 Zweig
Steinsalz, Pfeffer etwas
Olivenöl etwas
Rapsöl etwas
Lauchzwiebel frisch 1

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen, trockenreiben und in kleine Würfel schneiden. Entkernte Tomaten ebenfalls würfeln, Rosmarin hacken und den Feta zerkrümeln. Lauchzwiebel in Ringe schneiden.

2.Den Boden einer Pfanne (24 cm) mit den beiden Ölsorten bedecken. Kartoffeln hinein und bei mittlerer Hitze unter wenden ca. 15 Min. braten.

3.Rosmarin hacken und zu den Kartoffeln geben, salzen und pfeffern, weiter braten.

4.Kurz vor Ende der Garzeit die Tomaten, Lauchzwiebelringe und den Feta untermischen und noch ein paar Minuten braten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rosmarin-Kartoffeln mit Feta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosmarin-Kartoffeln mit Feta“