Ofenlachs in Backpapier

leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs TK 4 Tranchen
Zitrone 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Rosmarin etwas
Zitronenthymian etwas
Knoblauchzehen 4-6
Öl etwas

Zubereitung

1.Den Lachs waschen ,trockentupfen mit Zitrone beträufeln ,salzen und pfeffern

2.Ein Stück Backpapier mit etwas Öl einreiben ,den Lachs darauflegen ,eine Scheibe Zitrone vierteln mit Knobi ,etwas Rosmarin und Zitronenthymian auf den Lachs geben.

3.Nun wird das Backpapier zu einen Bonbon zusammen gewickelt ,aber nicht zu straff muß oben noch Luft bleiben ,an den Enden zusammen binden.

4.Das ganze kommt dann für 10 Minuten bei 160c in den Ofen . Ich habe die Päckchen auf mein Ofengemüse gelegt so war dann beides gleichzeitig fertig und wir konnten genießen.

5.Beim öffnen des Päckchen kam uns ein herrlicher Duft entgegen

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenlachs in Backpapier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenlachs in Backpapier“