Spiegeleier-Omelett

Rezept: Spiegeleier-Omelett
Zum Frühstück auf dem Toast war das jetzt echt lecker.......mit Bildern
22
Zum Frühstück auf dem Toast war das jetzt echt lecker.......mit Bildern
00:15
45
1546
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 M
Eier
0,5
Zwiebel
1 große
Tomate
1 TL
Peperonimark
Salz, bunter Pfeffer
4 Scheiben
Toast
etwas
Butter
1 EL
Schnittlauchröllchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spiegeleier-Omelett

Toast-Brötchen mit Blaubeeren Schinken

ZUBEREITUNG
Spiegeleier-Omelett

1
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen....Eier einschlagen......Dotter auslaufen lassen...Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden...auf den Eiern verteilen...Tomate waschen...in Scheiben schneiden...auf dem Omelett verteilen...Tomaten mit Peperonimark bestreichen...salzen, pfeffern....wenn die Eier gestockt sind...ist das Omelette fertig.....auf einen Teller gleiten lassen und mit Schnittlauchröllchen garnieren.
2
Toastbrote in Toaster goldbraun werden lassen....mit Butter bestreichen...Omelette vierteln und je ein Stück auf den Toast legen...fertig ist ein deftiges Früühstück..

KOMMENTARE
Spiegeleier-Omelett

Benutzerbild von border
   border
Das ist ganz lecker, ganz mein Geschmack, LG Ulrich
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Mir langt das Speigelei schon zu, Toast muss nicht ungedingt sein - **** für dich
Benutzerbild von merza
   merza
Da hast Du Dir ein sehr leckeres Frühstück gezaubert - 5*, gvlg, Angelika
Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
Da kommt doch der kleine Hunger wieder,5 Sterne
Benutzerbild von saartania
   saartania
Auch wenn Du es noch soooo oft probierst ... Ich werde nienienimmer Eier essen ;o) also für mich alles ohne Ei ;o)hihi

Um das Rezept "Spiegeleier-Omelett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung