Asiatisch - Shiitake mit Eier und Frühlingszwiebeln

15 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Shiitake - Pilze aus dem Glas 100 g
Eier 2
Frühlingszwiebeln frisch 3
Knoblauchzehen 2
Ingwer frisch 3 Sch.
Sojasauce 1 EL
Austern Sauce 1 EL
Sambal Oelek 1 TL

Zubereitung

1.Ingwer schälen, in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen, fein schneiden.

2.Frühlingszwiebeln waschen von welken Blättern und Wurzeln befreien, und in dünne Ringe schneiden.

3.Shiitake unter fließendem Wasser abspielen, abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.

4.Öl auf mittlere Temperatur in einer Pfanne oder in einem Wok erhitzen, und das Gemüse kurz anbraten. Mit Sojasauce, Austern Sauce und Sambal Oelek würzen. Anschließend die Pilze zufügen und kurz ca. 3 Min. mitbraten.

5.Eier in einer Schüssel leicht verschlagen und die Masse über die Pilze eingießen. Dabei die Pfanne drehen damit die Eiermasse gleichmäßig die Pilze bedeckt. Bis 1 Min. stocken lasen, goldbraun backen. Die überbackene Shiitake auf den Teller stürzen, dekorieren und heiß servieren. . . Guten Appetit . . .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Asiatisch - Shiitake mit Eier und Frühlingszwiebeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Asiatisch - Shiitake mit Eier und Frühlingszwiebeln“