Dessert: Mascarpone-Creme

10 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mascarpone 100 g
Sahnequark 50 g
Sahne 50 ml
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Zucker braun 1 TL
Espresso 0,5 Tasse
Amarettini Mandelkekse 10
Schokoladensoße 1 TL
Kakaogetränkepulver löslich 1 Prise

Zubereitung

1.Amarettinis in Espresso (bitte 0,5 Espressotasse verwenden, nicht Kaffeetasse) einweichen, verrühren und kalt stellen.

2.Nun Mascarpone, Quark und Sahne verrühren, dann beide Zuckersorten unterrühren.

3.Erkaltete Espresso-Keks-Mischung mit einem Löffel unterrühren.

4.Nun das Dessert in ein Dessertglas füllen, einen Klecks Schokoladensoße (die richtige, nicht die Puddingsoße) daraufgeben und mit Kakaogetränkepulver (z.B. Kaba) bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Mascarpone-Creme“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Mascarpone-Creme“