Cookies knuspriges Stracciatella - Mint - Eis

30 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eigelb 2
Salz 1 Prise
Zucker 3 Esslöffel
Pfefferminzlikör 5 Centiliter
Zartbitterschokolade 50 Gramm
Schlagsahne 150 Gramm
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Schweizer Meringen / Baiser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1448 (346)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
33,9 g
Fett
19,2 g

Zubereitung

1.Eigelb mit Salz und Zucker in einer Metallschüssel über heißen Wasserbad cremig rühren. Likör dazugeben. Im kalten Wasserbad kalt rühren. Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Schokolade in kleine Stücke hacken. Beides vorsichtig unter die Eicreme heben. Für ca. 6 bis 8 Stunden in den Gefrierschrank stellen. Öfter umrühren.

2.Schweizer Meringen / Baiser in einem Gefrierbeutel zerkrümeln. Wenn die Eismasse beginnt zu gefrieren, die Baiserkrümel untermengen. Dessertteller nach Lust und Laune garnieren und jeweils eine Kugel Eis daraufgeben.

3.Aus dem übrigen 2 Eiweiß die Schweizer Meringen backen. Rezept steht in meinem Kochbuch. Verschiedene Größen backen. Kleine zum Garnieren nehmen. Große mit Eis oder Creme füllen.

4.Wer kein Eis mag, kann die Creme auch so essen. Creme in Dessertgläser füllen und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cookies knuspriges Stracciatella - Mint - Eis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cookies knuspriges Stracciatella - Mint - Eis“