Studentenkuchen

45 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 250 Gramm
Zucker 150 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 5
Mehl 500 Gramm
Backpulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Milch 150 Milliliter
Zitrone frisch 1
Citro - Back 1 Teelöffel
Studentenfutter 175 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre 200 Gramm

Zubereitung

1.Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eier verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und sieben. Abwechselnd Mehl und Milch in die Masse rühren. Zitrone auspressen. Zitronensaft und Citro - Back in den Teig rühren. Studentenfutter unterheben.

2.Eine Napfkuchenform einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig hinein füllen und glatt streichen. Im Backofen bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen. Abkühlen lassen und aus der Form stürzen.

3.Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen lassen. Den Kuchen damit überziehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Studentenkuchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Studentenkuchen“