Raffaello Torte

50 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Butter 200 gr.
Milchmädchen 1 Dose
Schmand 200 gr.
Wiener Boden 1
Raffaello 2 Päckchen
Kokosraspel etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.8 Raffaello als Deko zur Seite legen. Weiche Butter mit dem Milcchmädchen sahnig schlagen und dann den Schmand dazu geben. restliche Raffaello zerbröseln, dazugeben und zu einer Creme schlagen.

2.Die Böden mit der Creme als Füllung bestreichen. Dann die Böden wieder zusammenfügen und die Torte komplett mit der Creme bestreichen.

3.Die Torte von allen Seiten mit Kokosraspeln bestreuen. Die 8 Raffaello halbieren und zur Deko auf jedes Stück eins legen. Man kann nach belieben auch andersweitig dekorieren. Bei dieser Torte habe ich zusätzlich kleine Zebra Schokoröllchen draufgelegt.

4.Tipp: Der Innenkreis kann auch noch mit Himbeereb, Erdbeeren oder Brombeeren belegt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raffaello Torte“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raffaello Torte“