Meine gefüllte Paprika

40 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirklich große rote Paprika 4
gemischtes Hackfleisch 1 kg
Knoblauch 1 Zähe
Zwiebeln 2 mitlere
trckene Brötchen 2
Eier 2
die 8 Käutermischung 2
Salz, Pfefer und scharfer Senf etwas
Bratensoße (Trockenpulver) 2
Tomatensoße Trockenpulver 2

Zubereitung

1.Brötchen klein schneiden und in kalter Milch einweichen. Paprika aushölen und waschen. Zwiebeln fein würfeln und den Knoblauch reiben. Hackfeisch, das aufgeweichte Brötchen, Zwiebel, Knobauch, Eier, und die Käuter in eine Schüßel Schüssel

2.geben und mit Salz, Pfefer und scharfem Senf würzen. Gut vermischen. Paprika mit der Hackfleischmasse gut auffüllen und in einem großen Topf oder einem Bäter auf der Fleischseite anbater.

3.Topf bis zur hälfte der Paprika mit Wasser auffüllen und im Ofen bei 200C* ca.25min vertig garen. Die Soße danach im rest Wasser Kochen, Tomatensoße und Bratensoße zu gleichen teilen. Dazu am besten Reis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meine gefüllte Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meine gefüllte Paprika“